VisioNAR

Wir laden euch recht herzlich zu unserem ersten VisioNAR ein – eine Art Online-Workshop, um die Projekte und den Verein voranzubringen.

Gerne hätten wir das VisioNAR an einem Wochenende in Berlin organisiert und viele von euch auch einmal persönlich kennengelernt. Jedoch haben wir uns auch aufgrund der aktuellen Situation dazu entschieden, es online zu gestalten.

Dafür haben wir den den 15. Juli 2020 um 18:00 Uhr vorgesehen und peilen etwa 1,5 Stunden an. Zur Erinnerung: Für alle Mitglieder wird danach die Mitgliederversammlung noch stattfinden.

Der Fokus des VisioNARs wird auf zwei Bereichen liegen:

Einerseits auf dem gemeinsam Erarbeiten von Ideen und Strategien, wie die Mwanga Children´s Foundation und das Sponsorenprogramm in den kommenden Monaten und Jahren weiterentwickelt werden kann.

Andererseits auf Überlegungen, wie der Verein in Deutschland und Europa mittels Spendenaktionen und Projekten bekannter werden kann, so dass wir die Unterstützung und Förderung der Projekte in Arusha auch weiterhin finanzieren können.

Viele von euch waren selbst vor Ort in Arusha und kennen die Projekte sehr gut. Einige von euch unterstützen unsere Arbeit mit ihren Kompetenzen. Und andere wollen uns gerne in unserer Arbeit nicht nur mit Spenden unterstützen. Jeder von euch hat verschiedene Vorkenntnisse, Kompetenzen und Ideen, welche wir gemeinsam nutzen und daraus ein Netzwerk an Fähigkeiten und Ideen entstehen lassen können.

Wir freuen uns über viele TeilnehmerInnen, die gemeinsam mit uns Visionen entstehen lassen.