Endlich ist es so weit

Endlich ist es so weit

In den letzten Wochen konnten wir vieles voranbringen, sodass wir jetzt mit Stolz sagen können „Es ist endlich so weit!“

Nach Monaten, in denen unsere Idee einen Verein zu gründen, immer weitere Formen annahm, wir den Verein im November offiziell eintragen lassen konnten und die Gemeinnützigkeit beantragten, können wir nun endlich verkünden:  Der Verein WATOYO Tanzania e.V ist anerkannt und gemeinnützig!

Nachdem die Satzungsänderung beim Notar eingereicht wurde und das Amtsgericht diese anerkannt hat, haben wir endlich die Gemeinnützigkeit vom Finanzamt erlangt. Gleichzeitig konnten wir ein Bankkonto bei der Sparkasse Breisgau-Hochschwarzwald eröffnen.

Auch arbeiteten wir fleißig an der Homepage und mit jeder Woche wurde sie aussagekräftiger,  schöner und ausgefüllter. Wir hoffen, sie bietet allen einen Eindruck in die Arbeit des Vereins.

Zeitgleich wurden Flyer und Plakate gestaltet, sodass jetzt auch mit der Öffentlichkeitsarbeit begonnen werden kann. Wir freuen uns auf jedes neue Vereinsmitglied oder neuen Sponsor und jede Art von Spende.

Wir sagen Danke für die großartige Hilfe an alle, die uns unterstützt haben und  einen Teil dazu beigetragen haben, dass wir es soweit gebracht haben:

Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tansania.